Für Elektra Beckum Maschinen: Schalter K900/ST9 und K900/B/ST9 von Klinger & Born

Klinger & Born K900/ST9
Klinger & Born K900/ST9

Bei Kreissägen von Elektra Beckum sind häufig Schalter-Stecker-Kombinationen von Klinger & Born in der Ausführung ST9 zu finden.

Ich möchte erst mal die Schalter-Bezeichnung etwas beschreiben. Typische Beispiele sind

  • K900/B/ST9/KA12
  • K900/VB-200/ST9/KA9/M7,0A
  • K900/VB/ST9/KA3/KL/M5,0A

Die Bezeichnung erklärt:

K900ist das Schaltergehäuse mit dem CEE-Steckervorsatz
B, VB oder GBsind Bremselektroniken. Steht eine Nummer dahinter ist das der Typ, der letzendlich irrelevant ist.
ST9beschreibt die Lage vom Stecker zu den Tasten als Uhrzeit. Schaut mal auf die Tastatur, zeigt der Stecker nach 9 Uhr, also nach links.
KA9 oder KA3hier gilt das gleiche wie bei den Steckern. Die Bezeichnung KA beschreibt die Lage der Kabelausführung zur Tastatur. Die Angabe ist in sofern irrelevant, als sich die Kabelausführungsseite durch Drehen des Gehäusebodens in alle 4 Richtungen einstellen lässt.
M5,0A oder M7,0Aist der Motorschutz (Überlastschutz) mit dem Auslösestrom
KL
P
Phw
ist eine Klappe über der Tastatur
ist eine Spritzwasser- und Staubschutzkappe
ist ein Phasenwender im Steckerteil

Die relevantesten Angaben sind somit K900/B/ST9 und ggf. der Motorschutz.

Lieferbare Schalter aus unserem Programm

Wir haben für Maschinen von Elektra Beckum verschiedene Schalter in der Ausführung ST9 als Ersatzschalter von Klinger&Born-Schalter herstellen lassen. Die Schalter haben einen Phasenwender (Phw) und eine Spritzwasserschutzkappe (P). Klappen als Schalter gibt es optional.
Die Schalterbezeichnungen sind mit den Artikelseiten in unserem Online-Shop  verlinkt.

BezeichnugBeschreibungzum Shop
K900/ST9/KA12/Phw/PSchalter ohne Bremselektronik
ohne Motorschutz
mit Anschluss für Thermokontakt
detaill_button
K900/VB/ST9/KA12/Phw/PSchalter mit Bremselektronik
ohne Motorschutz
mit Anschluss für Thermokontakt
detaill_button
K900/VB/ST9/KA9/M5,0A/Phw/P
K900/VB/ST9/KA9/M7,0A/Phw/P
Schalter mit Bremselektronik
mit Motorschutz 5A oder 7A
detaill_button

Für Motoren mit elektromagnetischer Bremse geeignet?

Grundsätzlich macht es keinen Sinn einen Schalter mit Bremselektronik an einen Motor zu bauen, der eine elektromagnetische Bremse hat. Es kommt also nur der Schalter ohne Bremse in Frage.
Die Schalter sind nur bedingt für Motoren mit Bremse geeignet, da der Neutralleiter nicht zum Motor geführt ist. Bei den meisten Motoren wird die Bremse mit 230V über einen Gleichrichter betrieben. 230V stehen aber nur zur Verfügung, wenn der Neutralleiter zum Motor geführt ist oder wenn N am Sternpunkt des Motors abgegriffen werden kann.  Da die meisten Motoren über 2,2 kW im Dreieck geschaltet sind, gibt es also keinen Sternpunkt.

Eine Übersicht über alle lieferbaren Schalter-Stecker-Kombinationen finden Sie in unserem Shop unter:  https://www.elektro-kahlhorn.de/drehstromschalter-400v:::44.html

 

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns.

Schreiben Sie uns per     WhatsApp    Messenger

oder per E-Mail:

Wir verschicken keine Werbung, aber wenn Sie uns schreiben, müssen Sie mit einer Antwort rechnen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Rechenaufgabe gegen Spam:

oder schreiben Sie uns per

WhatsApp    Messenger